Updates, Updates, Updates..

von

Hi, heut dreht sich mal wieder alles um Updates.. :)

Firefox

Firefox 3.5.4

Firefox 3.5.4

Zum einen wäre da Firefox zu nennen, der von gestern auf heute auf die Version 3.5.4 angehoben wurde. Behoben wurden, wie sooft, Sicherheitslücken und Stabilitätsprobleme. Windows 7-Support gibt es aber noch keinen, der folgt, wie schon im letzten Artikel gesagt, erst mit der Version 3.6. Probleme mit irgendwelchen inkompatiblen Add-ons gibt es wie immer keine – man kann also bedenkenlos zugreifen. ;)

WordPress

Dann kam letzte Woche ein WordPress-Update. Version 2.8.5 wird als Hardening Release bezeichnet, also nochmals ein letztes Polieren vorm nächsten großen Wurf: 2.9. Durch das Update wurden ebenfalls potentielle Sicherheitslücken ausgehebelt, die im Laufe der Entwicklung hin zu 2.9 entdeckt wurden.

Norman’s Blog

In dem Zusammenhang habe ich auch ein paar kleine Änderungen an meiner Seite vorgenommen. Den Support für den Englische Sprache habe ich eingestellt. Obwohl qTranslate gute funktionierte, musste man auch bei minor updates wie das auf die Version 2.8.5 immer auf eine neue qTranslate-Version warten. Außerdem bin ich eh viel zu faul und übersetzte meine Posts zu 98% nicht. :P

Weiterhin gab es einige Änderungen am CSS und am Template. Der “zurück-zum-Seitenanfang-Button” bringt Benutzer nun geschmeidig nach oben, in dem die Seite selbstständig hoch scrollt. Sprachumschalter und Flash-Tagcloud sind weggefallen, dadurch gibt es einen kleinen Performanceschub und Tags sind leichter lesbar.

Sollte irgendwo noch englischer Text rumschwirren oder eine Seite/ein Artikel nicht funktionieren, lasst es mich bitte wissen. Danke.

Blizzard.com Relaunch

Blizzard Entertainment, bekannt für seine guten Spiele und Webdesigns, hat seiner Homepage jetzt einen neuen Look verpasst. Die Seite wirkt im Vergleich wesentlich moderner und aufgeräumter. Viel Aufwand wird auf den einzelnen Spieleseiten betrieben, von denen jede eine eigene CSS mit besonderen Hintergrundgrafiken und kleinen Flash-Filmen bekommen hat.

Besonders witzig fand ich die 404-Fehlerseite, typischer Blizzard-Humor halt. :D

Bis später.

Die hier könnten dich auch interessieren…

Kommentieren