WM 2010 in Südafrika

von

Es ist also geschafft..

FIFA WM 2010™

FIFA WM 2010™

.. die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010™ in Südafrika ist vorbei: Spanien hat gewonnen, Niederlande ist frustrierter Zweiter, Deutschland stolzer Dritter.

Was gab es nicht alles zu sehen in dieser WM?! Auf dem Platz schaffte es die Deutsche Elf – nach einer durchwachsenen Vorrunde – im Achtelfinale den Erzrivalen England mit einem 4:1 zu schlagen und ganz nebenbei noch späte Rache für Wembley ’66 zu nehmen. Im Viertelfinale wurde dann Argentinien mit einem 4:0 deklassiert, die gesamte deutsche Mannschaft konnte ungehindert zu Höchstform auflaufen, bester Spieler in meinen Augen war Schweinsteiger. Da kamen sogar Maradona die Tränen, allerdings nicht vor Freude..

Nachdem nun Rooney und Messi torlos nach Hause geschickt wurden, stand Spanien auf dem Plan. Der Gegner aus dem EM-Finale 2008 war der Favorit und konnte sich letzten Endes mit einem Kopfballtor von Puyol mit einem 0:1 durchsetzen.

Nationalelf nach dem 3:2 Sieg gegen Uruguay

Die Nationalelf nach dem 3:2 Erfolg gegen Uruguay im Spiel um Platz 3

Anstatt im Finale zu stehen, ging es also im Spiel um Platz 3 gegen Uruguay, die den starken Niederländer im ersten Halbfinale unterlagen. Mit einem bis zur letzten Sekunde spannenden 3:2-Erfolg lieferte die deutsche Mannschaft ein glückliches Ende ab.

Deutsche Fan

Bangen um den Sieg

Es gab aber auch außerhalb des Spielfeldes Schönes zu erblicken, wie das Bild links eindrucksvoll unter Beweis stellt. ;)

Aber nicht alles war so schön.. nervige Vuvuzelas, nur selten ausverkaufte Stadien und die Tatsache, dass eine Mannschaft mit nur 8 Toren im gesamten Turnier Weltmeister geworden ist, hinterlassen einen gewissen faden Beigeschmack. Trotzdem kann Deutschland einmal mehr erhoben Hauptes nach Hause fahren und das nicht einmal mit leeren Händen (Bronzemedaille, Müller ist bester Jungprofi und Torschützenkönig der WM). Ich denke auch, dass in dieser jungen Mannschaft noch viel Potential steckt, das Jogi Löw hoffentlich bis zur EM 2012 voll ausschöpfen kann. Bis dahin heißt es also Fahnen und Schaals aufheben – der nächste Deutsche Sieg kommt bestimmt. ;)

Ach übrigens konnte ich im WM-Tippspiel einen iPod touch gewinnen (Yay!) den ich aber erst im Laufe der Woche erhalten werden, muss mich also noch 1-2 Tage gedulden. :(

Wie hat euch die WM gefallen? Was waren eure persönlichen Höhepunkte oder nervt euch Fußball einfach nur?

Die hier könnten dich auch interessieren…

1 Kommentar RSS

Kommentieren